Wassermelone, Eis und heiße Beats - das war das Urban Culture Summercamp 2019

30.07.2019 CJD Musische Akademie CJD Braunschweig « zur Übersicht

In diesem Jahr fanden sich 16 Kids im Alter zwischen 11 und 18 Jahren zum Urban Culture Summercamp 2019 ein, um eine Woche lang im Juli eigene Songs zu entwickeln, Streetdance Choreos zu lernen und eigene Videos zu drehen.

Auftritt bei den New Yorker Lions

Das Highlight zum Abschluss des Summercamps war der Auftritt bei den Lions im Eintracht Stadion am Sonntag im Heimspiel gegen die Berlin Rebels. Bei strahlendem Sonnenschein fieberten Eltern, Freunde, die Lions Fangemeinde und die Dozenten Andreas „Eins A“ Bucklisch, Dave White und Ole Plönnigs mit ihren Schützlingen dem ersten Auftritt entgegen. Diese fanden begeisternde Zustimmung beim Publikum – Moderator „Chris Rock“ prognostizierte den jungen Künstlern eine große Zukunft.

Urban Culture ist für die Teilnehmer kostenlos

Nach den Sommerferien finden die verschiedenen Kurse von Urban Culture wöchentlich statt. Sie sind für die Jugendlichen kostenlos! Anmeldungen auf www.urbanculture-bs.de oder über das Anmeldebüro der Musischen Akademie im CJD Braunschweig: telefonisch  0531 123 121 0 oder E-Mail info@musische-akademie.de

 Urban Culture wird tatkräftig gefördert von New Yorker, Volksbank BraWo Stiftung, United Kids Foundation und RTL

Vor einem Jahr startete das Projekt Urban Culture mit seinem Summercamp in der New Yorker Musischen Akademie im CJD Braunschweig. Urban Culture gibt Jugendlichen eine Chance, sich in Ihrer Findungsphase zu erkennen, sich zu entwickeln sowie ihre Kreativität zu entfalten. Die Themenbereiche bei Urban Culture sind Rap / Gesang, Djing / Producing, Urban Dance und Video / Social Media.